Unser Verein wurde 1953 von Mitgliedern des Boxrings Luzern gegründet. Nachdem in den 90er Jahren die Nachwuchsarbeit intensiviert wurde, sind wir bis heute zum grössten Tischtennisverein mit der grössten Nachwuchsabteilung der Schweiz herangewachsen.

Unsere Trainingsangebote stehen Kindern ab 5 Jahren, Jugendlichen sowie Erwachsenen bis ins Seniorenalter offen. Unsere beiden Profitrainer freuen sich, in den verschiedenen Trainings vom Hobbyspieler bis zum Nationalkaderathleten alle trainieren zu dürfen. So profitieren bei uns auch Hobbyspieler und Erwachsene von geleiteten Trainings.

Während sich andere Vereine entweder auf den Breiten- oder Spitzensport fokussieren, sind wir der Meinung, dass es in einem Verein beides braucht, denn ohne Breite gibt es keine Spitze und ohne Spitze keine Breite. So versuchen wir beides, teilweise in gemeinsamen Trainings zu fördern und jeden gemäss seinen Möglichkeiten und Interessen zu unterstützen.